>>> Erste Hilfe <<< Im Schadensfall: Hier klicken und HÜV in Gang setzen!

Bei Schaden: HÜV!

Ihr Kunde hat einen Schaden gemeldet, der aus Ihrer Sicht auf einen Materialmangel zurückgeführt werden kann? Dann hilft Ihnen die Haftungsübernahmevereinbarung mit unseren Herstellerpartnern!

Das sind die ersten Schritte, die Sie jetzt unternehmen sollten:

1. Schaden sofort mindern

2. Schaden vollständig dokumentieren

3. Schaden unverzüglich melden

Kontaktmöglichkeiten für Schadensmeldungen bei den Herstellerpartnern sowie eine komplette Übersicht über Ihre Rechte, Pflichten und Handlungsmöglichkeiten gibt Ihnen die Checkliste für Mitgliedsbetriebe des ZVSHK. Halten Sie für den Zugriff Ihre ZVSHK-Zugangsdaten bereit!

Weitere Informationen über die Haftungsübernahmevereinbarung finden Sie auch in unserem aktuellen HÜV-Flyer – hier geht’s zum Download!

Die Toilette wird digital

Geberit bietet ab April 2017 eine App an, mit der das Dusch-WC AquaClean Mera und zukünftige AquaClean-Modelle einfach via Smartphone bedient werden können.

Geberit bietet ab April 2017 eine App an, mit der das Dusch-WC AquaClean Mera und zukünftige AquaClean-Modelle einfach via Smartphone bedient werden können.

Neue Fernbedienungs-App für Dusch-WC Geberit AquaClean Mera

Geberit Vertriebs GmbH, Pfullendorf, März 2017

Das Dusch-WC Geberit AquaClean Mera zeichnet sich durch sein elegantes Design und  zahlreiche Komfortfunktionen aus. Für die Bedienung hat Geberit bisher eine Fernbedienung oder ein Wandbedienpanel bereitgestellt. Ergänzend dazu ist neu auch eine Fernbedienungs-App verfügbar, mit der die Komforttoilette und zukünftige AquaClean-Modelle einfach via Smartphone bedient werden können.

Eine unkomplizierte Bedienung ist oberstes Gebot bei der Nutzung des Dusch-WCs Geberit AquaClean. Deshalb verfügen die Geräte über ein einfaches Bedienfeld und eine intuitive Fernbedienung, die einfach mit einer Hand betätigt werden können. Ab April 2017 bietet Geberit auch eine Fernbedienungs-App für das Dusch-WC AquaClean Mera und ab Sommer 2017 für AquaClean Tuma an, mit der sich die

wichtigsten Grundfunktionen des Dusch-WCs wie die Duschstrahlstärke, Duscharmposition und Oszillation sowie WC-Sitzheizung, Geruchsabsaugung und Föhn einstellen und abrufen lassen.

Geberit AquaClean geht mit auf die Reise
Für den Nutzer bringt die neue Fernbedienungs-App neben der einfachen Handhabung und verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten den großen Vorteil, dass er sein individuelles Benutzerprofil auf Reisen mitnehmen und dieses problemlos in Hotels abrufen kann. Daneben stellt Geberit in der App auch zahlreiche Filme zur Verfügung, die den Kunden über die Funktion, Reinigung und Wartung der Komforttoilette informieren sollen. Im Bereich „Service & Kontakt“ erhalten sie in den FAQs Antworten auf die wichtigsten Fragen und können bei Bedarf Informationsmaterial bestellen.

Auch der Installateur profitiert von der neuen App, weil sie eine einfachere Geräteregistrierung ermöglicht. Mit der Registrierung via App verlängert Geberit die Garantiezeit automatisch um ein Jahr. Bisher übernahm der Sanitärfachbetrieb diese Registrierung bei der Installation. Mit der neuen App kann der Kunde die Geräteregistrierung ganz unkompliziert selbst übernehmen. 

 

 


Weitere aktuelle Hersteller-News: