>>> Erste Hilfe <<< Im Schadensfall: Hier klicken und HÜV in Gang setzen!

Bei Schaden: HÜV!

Ihr Kunde hat einen Schaden gemeldet, der aus Ihrer Sicht auf einen Materialmangel zurückgeführt werden kann? Dann hilft Ihnen die Haftungsübernahmevereinbarung mit unseren Herstellerpartnern!

Das sind die ersten Schritte, die Sie jetzt unternehmen sollten:

1. Schaden sofort mindern

2. Schaden vollständig dokumentieren

3. Schaden unverzüglich melden

Kontaktmöglichkeiten für Schadensmeldungen bei den Herstellerpartnern sowie eine komplette Übersicht über Ihre Rechte, Pflichten und Handlungsmöglichkeiten gibt Ihnen die Checkliste für Mitgliedsbetriebe des ZVSHK. Halten Sie für den Zugriff Ihre ZVSHK-Zugangsdaten bereit!

Weitere Informationen über die Haftungsübernahmevereinbarung finden Sie auch in unserem aktuellen HÜV-Flyer – hier geht’s zum Download!

Kermi 5-Jahre-Systemgarantie – sorgenfreier Wärmekomfort zum Nulltarif

Vertrauen & Sicherheit: Mit der 5-Jahre-Systemgarantie gibt Kermi kostenlos 60 Monate Sicherheit für die Kermi Wärme- und Lüftungssysteme. Mehr zu den Garantiebedingungen unter www.kermi.de/garantie.

Vertrauen & Sicherheit: Mit der 5-Jahre-Systemgarantie gibt Kermi kostenlos 60 Monate Sicherheit für die Kermi Wärme- und Lüftungssysteme. Mehr zu den Garantiebedingungen unter www.kermi.de/garantie.

Seit dem 01.12.2016 verlängert Kermi für verschiedene Systemkombinationen aus dem Kermi Wärmesystem x-optimiert die gesetzliche Gewährleistungsfrist von 24 Monaten auf 60 Monate – ohne Zusatzkosten. Von dieser attraktiven Extraleistung profitieren sowohl Fachpartner als auch Anlagenbetreiber.

Qualität, Kompetenz und Sicherheit – diese Werte und Eigenschaften des Kermi Systems x-optimiert unterstreicht das Unternehmen mit seiner kostenlosen 5-Jahre-Systemgarantie für Wärmepumpen- oder Lüftungssystempakete.

Eckdaten: Der Mindestumfang eines Wärmepumpensystems umfasst eine x-change Wärmepumpe mit zugehöriger Regelung, Ladegruppe sowie Wärmespeicher. Ein Systempaket der kontrollierten Wohnraumlüftung besteht mindestens aus dem x-well Wohnraumlüftungsgerät, Luftkanälen sowie dem Anschlusssystem. Die verlängerte Garantie gilt für alle ab dem 01.12.2016 in Deutschland oder Österreich in Betrieb genommenen Systemkombinationen, beginnt mit dem Tag der Inbetriebnahme und umfasst sämtliche Material- und Fertigungsfehler.

Garantiebedingungen: Die Garantiebedingungen sind denkbar einfach – alle Komponenten des vorgesehenen Systemumfangs müssen aus dem Kermi System x-optimiert stammen. Die Installation ist unter Einhaltung aller gesetzlichen Vorschriften, nach Herstellervorgaben und anerkannten Regeln der Technik durch ein Fachunternehmen des Heizungs-, Lüftungs- oder Sanitärhandwerks vorzunehmen.

Die Inbetriebnahme der Wärmepumpensysteme erfolgt mit Unterstützung des Kermi Kundendiensts oder bei Lüftungssystemen alleinig durch den Fachbetrieb. Jährlich ist eine Wartung durchzuführen. Detaillierte Informationen zur Kermi 5-Jahre-Systemgarantie finden sich auf www.kermi.de/garantie. Hier stehen für Fachpartner auch Inbetriebnahme- und Wartungsprotokolle zum Download zur Verfügung.

Zuverlässig, sicher, einfach. Die Abwicklung für Anlagenbetreiber und Fachhandwerk gestaltet sich absolut unbürokratisch. Die Garantie beginnt mit der Inbetriebnahme, die durch ein Protokoll dokumentiert ist. Für schnelle und zuverlässige Hilfe im Garantiefall steht der Kermi Service Innendienst für die verbauten Komponenten als zentraler Ansprechpartner zur Verfügung.

Mit der 5-Jahre-Systemgarantie bietet Kermi Fachhandwerk und Anlagenbetreibern eine wertvolle Zusatzleistung. Der Anlagenbetreiber profitiert von einer kostenlosen Garantieverlängerung, einer einfachen Garantieabwicklung und damit einer maximalen, komfortablen Sicherheit beim Betrieb seines nachhaltigen Wärmepumpen- oder Lüftungssystems. Dem Fachhandwerk bietet sich die Möglichkeit, sich als kompetenter Ansprechpartner für zukunftssichere Heiz- und Lüftungstechnik zu präsentieren, bei laufenden Angeboten auf den Zusatznutzen einer Systemgarantie zu verweisen und den Kunden über die jährlichen Wartungsintervalle langfristig zu binden.

 

x-well Wohnraumlüftung zentral, Technikraum

x-well Wohnraumlüftung zentral, Technikraum

 

x-change-dynamic, Aussenbereich

x-change-dynamic, Aussenbereich

 

 

 


Weitere aktuelle Hersteller-News: