>>> Erste Hilfe <<< Im Schadensfall: Hier klicken und HÜV in Gang setzen!

Bei Schaden: HÜV!

Ihr Kunde hat einen Schaden gemeldet, der aus Ihrer Sicht auf einen Materialmangel zurückgeführt werden kann? Dann hilft Ihnen die Haftungsübernahmevereinbarung mit unseren Herstellerpartnern!

Das sind die ersten Schritte, die Sie jetzt unternehmen sollten:

1. Schaden sofort mindern

2. Schaden vollständig dokumentieren

3. Schaden unverzüglich melden

Kontaktmöglichkeiten für Schadensmeldungen bei den Herstellerpartnern sowie eine komplette Übersicht über Ihre Rechte, Pflichten und Handlungsmöglichkeiten gibt Ihnen die Checkliste für Mitgliedsbetriebe des ZVSHK. Halten Sie für den Zugriff Ihre ZVSHK-Zugangsdaten bereit!

Weitere Informationen über die Haftungsübernahmevereinbarung finden Sie auch in unserem aktuellen HÜV-Flyer – hier geht’s zum Download!

Brötje kooperiert mit White Stone

Der Heizungshersteller Brötje kooperiert mit White Stone, einem Anbieter für schlüsselfertige Modernisierung. Bild: White Stone Deutschland GmbH, Hamburg

Der Heizungshersteller Brötje kooperiert mit White Stone, einem Anbieter für schlüsselfertige Modernisierung. Bild: White Stone Deutschland GmbH, Hamburg

Das Unternehmen Brötje ist eine Kooperation mit dem Anbieter für schlüsselfertige Modernisierungvon Ein- und Zweifamilienhäusern, White Stone, eingegangen. Damit ist der Hersteller einziger Partner für das Segment Heizung.

Die White Stone Deutschland GmbHarbeitet ausschließlich mit hochwertigen Markenprodukten internationaler Industriepartner zusammen. Daher fiel dem Unternehmen die Entscheidung, mit dem Heizungshersteller eine Kooperation einzugehen, nicht schwer. „Brötje bietet gute Materialverfügbarkeiten sowie eine Lieferungen Just-in-Time“, erklärt Detlef Hammer, CEO bei White Stone. Darüber hinaus stehe das Unternehmen aus Rastede für stetig neue Produktinnovationen, die eine zeitgemäße und nachhaltige Umsetzung der Modernisierungen garantiere.

White Stone ist ein Lizenzsystem für regionale Baupartner und hat sich als Ziel gesetzt, die Marktführung innerhalb Europas im Bereich der Modernisierung, Renovierungen, An- und Umbaumaßnahmen zu erreichen. Im Bundesgebiet sorgen drei Vertriebsgebiete - Nord, Mitte und Süd – für einen optimalen Service. 

Weitere Informationen aus dem Hause Brötje: 
www.broetje.de


Weitere aktuelle Hersteller-News: