>>> Erste Hilfe <<< Im Schadensfall: Hier klicken und HÜV in Gang setzen!

Bei Schaden: HÜV!

Ihr Kunde hat einen Schaden gemeldet, der aus Ihrer Sicht auf einen Materialmangel zurückgeführt werden kann? Dann hilft Ihnen die Haftungsübernahmevereinbarung mit unseren Herstellerpartnern!

Das sind die ersten Schritte, die Sie jetzt unternehmen sollten:

1. Schaden sofort mindern

2. Schaden vollständig dokumentieren

3. Schaden unverzüglich melden

Kontaktmöglichkeiten für Schadensmeldungen bei den Herstellerpartnern sowie eine komplette Übersicht über Ihre Rechte, Pflichten und Handlungsmöglichkeiten gibt Ihnen die Checkliste für Mitgliedsbetriebe des ZVSHK. Halten Sie für den Zugriff Ihre ZVSHK-Zugangsdaten bereit!

Weitere Informationen über die Haftungsübernahmevereinbarung finden Sie auch in unserem aktuellen HÜV-Flyer – hier geht’s zum Download!

Expertentreff SHK-Fachhandwerk 2017

Programm Oventrop Seminar am 06.07.2017 in Essen

Programm Oventrop Seminar am 06.07.2017 in Essen

Versorgungstechnik effizient und ganzheitlich betrachtet

Reflex, Sinusverteiler, Oventrop und Wilo stehen für modernste Komponenten in der Gebäudetechnik, welche die heutigen Anforderungen an Technik, Qualität, Effizienz und Service erfüllen.

Von der Planungsunterstützung bis zum Werkskundendienst bieten diese vier Hersteller dem Fachhandwerk eine ganzheitliche Systembetrachtung und effiziente Lösungen für die Umsetzung in der Gebäudetechnik.

Modernste Technologien gepaart mit höchster Anwendungskompetenz gewährleisten einen effizienten Einsatz im Verbund als Gesamtsystem. Ökologisch und ökonomisch aufeinander abgestimmt bieten diese Produkte den größtmöglichen Nutzen für ihre Kunden.

Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie hier im Programm.

 


Weitere aktuelle Hersteller-News: