>>> Erste Hilfe <<< Im Schadensfall: Hier klicken und HÜV in Gang setzen!

Bei Schaden: HÜV!

Ihr Kunde hat einen Schaden gemeldet, der aus Ihrer Sicht auf einen Materialmangel zurückgeführt werden kann? Dann hilft Ihnen die Haftungsübernahmevereinbarung mit unseren Herstellerpartnern!

Das sind die ersten Schritte, die Sie jetzt unternehmen sollten:

1. Schaden sofort mindern

2. Schaden vollständig dokumentieren

3. Schaden unverzüglich melden

Kontaktmöglichkeiten für Schadensmeldungen bei den Herstellerpartnern sowie eine komplette Übersicht über Ihre Rechte, Pflichten und Handlungsmöglichkeiten gibt Ihnen die Checkliste für Mitgliedsbetriebe des ZVSHK. Halten Sie für den Zugriff Ihre ZVSHK-Zugangsdaten bereit!

Weitere Informationen über die Haftungsübernahmevereinbarung finden Sie auch in unserem aktuellen HÜV-Flyer – hier geht’s zum Download!

Geberit verlost professionelles Markencoaching

Der Sanitärtechnikexperte Geberit gibt SHK-Betrieben jetzt die Möglichkeit, ein professionelles Markencoaching zu gewinnen.

Der Sanitärtechnikexperte Geberit gibt SHK-Betrieben jetzt die Möglichkeit, ein professionelles Markencoaching zu gewinnen.

 

Eigene Stärken erfolgreich nutzen

Geberit Vertriebs GmbH, Pfullendorf, im Juli 2016

Bekannte Marken wie Ikea oder Porsche lösen bei Endverbrauchern automatisch Emotionen und Erwartungen aus. Das liegt vor allem an klaren Markenversprechen und einer glaubwürdigen Story. Auch Handwerksbetriebe können ihre Marke mit einer eigenen Geschichte erfolgreich aufbauen und so attraktiver am Markt auftreten. Der Sanitärtechnikexperte Geberit gibt ihnen jetzt die Möglichkeit, ein professionelles Markencoaching zu gewinnen. Interessierte SHK-Betriebe können sich noch bis zum 31. Juli unter www.geberit.de/markencoaching bewerben.

Das Markencoaching soll Handwerksbetrieben dabei helfen, mit ihrer eigenen Marke emotionale Verbindungen und Relevanz in den Köpfen ihrer Kunden zu erzeugen und sich strategisch am Markt zu positionieren. Die Grundlage dafür bildet eine klare Identität und eine sichtbare Abgrenzung zum Wettbewerb. Während des Coachings erarbeiten die Verantwortlichen der Installateursbetriebe ihre Stärken und lernen, wie sie diese richtig im Umgang ihren Kunden kommunizieren können.

 

Rundum-sorglos-Paket zu gewinnen

Mit Geberit und der Local Branding Expert Group können sich motivierte Installateursunternehmen jetzt für ein professionelles Markencoaching im Gesamtwert von 3.635 Euro bewerben. Geberit wählt aus allen Einsendungen einen Betrieb aus, der gemeinsam mit einem erfahrenen Local Branding Coach in einem halbtägigen Termin vor Ort seine Marke schärft. Weitere Highlights sind ein professionelles Fotoshooting sowie eine Imagebroschüre als erste Schritte zur erfolgreichen Marke. Die Selbstbeteiligung für das Markencoaching (inklusive Fotoshooting und Imagebroschüre) beträgt 750 Euro.

 

Vierteilige Lesereihe „Der Weg zur erfolgreichen lokalen Marke“

Geberit greift in seinem Kundenmagazin „Know-how“ das Thema Markenbildung in einer vierteiligen Lesereihe auf. Jürgen Ruckdeschel, Autor des Buches „Warum so bescheiden, ihr Handwerker?“, führt die Leser über vier Ausgaben hinweg auf den Weg zu ihrer eigenen Marke. Dabei stehen die Stärken der Betriebe, der Nutzen, den sie ihren Kunden bieten, die Werte, nach denen sie unternehmerisch handeln sowie die Zukunftsstrategie im Mittelpunkt.

 


Weitere aktuelle Hersteller-News: