>>> Erste Hilfe <<< Im Schadensfall: Hier klicken und HÜV in Gang setzen!

Bei Schaden: HÜV!

Ihr Kunde hat einen Schaden gemeldet, der aus Ihrer Sicht auf einen Materialmangel zurückgeführt werden kann? Dann hilft Ihnen die Haftungsübernahmevereinbarung mit unseren Herstellerpartnern!

Das sind die ersten Schritte, die Sie jetzt unternehmen sollten:

1. Schaden sofort mindern

2. Schaden vollständig dokumentieren

3. Schaden unverzüglich melden

Kontaktmöglichkeiten für Schadensmeldungen bei den Herstellerpartnern sowie eine komplette Übersicht über Ihre Rechte, Pflichten und Handlungsmöglichkeiten gibt Ihnen die Checkliste für Mitgliedsbetriebe des ZVSHK. Halten Sie für den Zugriff Ihre ZVSHK-Zugangsdaten bereit!

Weitere Informationen über die Haftungsübernahmevereinbarung finden Sie auch in unserem aktuellen HÜV-Flyer – hier geht’s zum Download!

Gebündelte Fachinformationen und Prämien für Brötje Partner

Brötje Aktivpartner Programm – viele Vorteile für das SHK-Fachhandwerk. Bild: August BRÖTJE GmbH, Rastede

Brötje Aktivpartner Programm – viele Vorteile für das SHK-Fachhandwerk. Bild: August BRÖTJE GmbH, Rastede

Das Brötje Aktivpartner Programmwurde auf der ISH im März 2017 ins Leben gerufen. Seitdem überzeugt das BAP immer mehr SHK-Betriebe mit echtem Zusatzservice. Nach erfolgreicher Anmeldung im Brötje BAP, registriert der Fachhandwerker von ihm installierte Brötje Produkte. Hierfür werden ihm Punkte gutgeschrieben, für die er Prämien erwerben kann.Außerdem erhält er nach der Anmeldung zahlreiche Informationen aus erster Hand.

„Gemeinsam mit Ihnen möchten wir praxisnahe Erfahrungen teilen, Bedürfnisse ermitteln und spezifische Produktlösungen entwickeln“, so Burkhard Maier,Bereichsleiter Marketing bei Brötje, zum Programm. Aktivpartner profitieren also gleich doppelt – durch tolle Prämien und einen Austausch auf Augenhöhe. Mitmachen ist einfach: Brötje Wärmeerzeuger beim Großhandel erwerben, Anlage installieren und online registrieren. Mit jedem Produkt werden Punkte gesammelt. Je mehr Punkte, je höher der Status, desto größer die Vorteile. 

Teilnehmen kann jeder Fachhandwerker aus der Heizung-Sanitär-Branche unter www.broetje-bap.de.

 


Weitere aktuelle Hersteller-News: