>>> Erste Hilfe <<< Im Schadensfall: Hier klicken und HÜV in Gang setzen!

Bei Schaden: HÜV!

Ihr Kunde hat einen Schaden gemeldet, der aus Ihrer Sicht auf einen Materialmangel zurückgeführt werden kann? Dann hilft Ihnen die Haftungsübernahmevereinbarung mit unseren Herstellerpartnern!

Das sind die ersten Schritte, die Sie jetzt unternehmen sollten:

1. Schaden sofort mindern

2. Schaden vollständig dokumentieren

3. Schaden unverzüglich melden

Kontaktmöglichkeiten für Schadensmeldungen bei den Herstellerpartnern sowie eine komplette Übersicht über Ihre Rechte, Pflichten und Handlungsmöglichkeiten gibt Ihnen die Checkliste für Mitgliedsbetriebe des ZVSHK. Halten Sie für den Zugriff Ihre ZVSHK-Zugangsdaten bereit!

Weitere Informationen über die Haftungsübernahmevereinbarung finden Sie auch in unserem aktuellen HÜV-Flyer – hier geht’s zum Download!

In nur 8 Monaten zum zertifizierten Bad-Manager: in der Bad Akademie.

Hansa Bad Akademie Visual

Hansa Bad Akademie Visual

Am 7. Mai 2018 beginnt das neue Semester des Weiterbildungsangebots "Zertifizierte/r Bad-Manager/in". Die Initiative der Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) und der durch sie vertretenen Verbände und Organisationen bildet in einem 8-Monats-Programm den gesamten Beratungs-, Gestaltungs-, Verkaufs- und Managementprozess beim Bau von Bädern inklusive der umfassenden Kundenbetreuung ab. Die Kurse basieren auf den Modulen Erfolgsmanagement, Gestaltung, Prozessmanagement und (optional) Barrierefreies Bad. Melden Sie sich jetzt zum aktuellen Semester an!


Weitere aktuelle Hersteller-News: