>>> Erste Hilfe <<< Im Schadensfall: Hier klicken und HÜV in Gang setzen!

Bei Schaden: HÜV!

Ihr Kunde hat einen Schaden gemeldet, der aus Ihrer Sicht auf einen Materialmangel zurückgeführt werden kann? Dann hilft Ihnen die Haftungsübernahmevereinbarung mit unseren Herstellerpartnern!

Das sind die ersten Schritte, die Sie jetzt unternehmen sollten:

1. Schaden sofort mindern

2. Schaden vollständig dokumentieren

3. Schaden unverzüglich melden

Kontaktmöglichkeiten für Schadensmeldungen bei den Herstellerpartnern sowie eine komplette Übersicht über Ihre Rechte, Pflichten und Handlungsmöglichkeiten gibt Ihnen die Checkliste für Mitgliedsbetriebe des ZVSHK. Halten Sie für den Zugriff Ihre ZVSHK-Zugangsdaten bereit!

Weitere Informationen über die Haftungsübernahmevereinbarung finden Sie auch in unserem aktuellen HÜV-Flyer – hier geht’s zum Download!

„Keine Angst vor der Digitalisierung!“

  • Sandra Hunke ist HANSA Markenbotschafterin, SHK-Anlagenmechanikerin und Model.

    Sandra Hunke ist HANSA Markenbotschafterin, SHK-Anlagenmechanikerin und Model.

  • Erhältlich ist die kostenlose HANSA App als iOS-Version im App Store (ab iPhone 4S und iPad ab der 3. Generation) oder als Android Version im Google Play Store.

    Erhältlich ist die kostenlose HANSA App als iOS-Version im App Store (ab iPhone 4S und iPad ab der 3. Generation) oder als Android Version im Google Play Store.

  • Mit der HANSA App lassen sich alle wichtigen Produktinformationen einfach abrufen und zahlreiche Parameter individuell einstellen.

    Mit der HANSA App lassen sich alle wichtigen Produktinformationen einfach abrufen und zahlreiche Parameter individuell einstellen.

Sandra Hunke ist HANSA Markenbotschafterin, SHK-Anlagenmechanikerin und Model.

Sandra Hunke ist HANSA Markenbotschafterin, SHK-Anlagenmechanikerin und Model.

Erhältlich ist die kostenlose HANSA App als iOS-Version im App Store (ab iPhone 4S und iPad ab der 3. Generation) oder als Android Version im Google Play Store.

Erhältlich ist die kostenlose HANSA App als iOS-Version im App Store (ab iPhone 4S und iPad ab der 3. Generation) oder als Android Version im Google Play Store.

Mit der HANSA App lassen sich alle wichtigen Produktinformationen einfach abrufen und zahlreiche Parameter individuell einstellen.

Mit der HANSA App lassen sich alle wichtigen Produktinformationen einfach abrufen und zahlreiche Parameter individuell einstellen.

Die Digitalisierung hat längst das Fachhandwerk erreicht. Warum es sich für SHK-Installateure lohnt, Armaturen einfach via Smartphone oder Tablet einzustellen und zu warten? Sandra Hunke gibt fünf gute Gründe.

„Viele Kollegen scheuen sich aktuell noch vor den digitalen Möglichkeiten im SHK-Handwerk. Das muss gar nicht sein! Es gibt nämlich super einfache und vor allem nützliche digitale Hilfsmittel, wie zum Beispiel die HANSA App. Warum ich die App installiert habe? Ganz einfach:

1. Wenn ich die berührungslosen Armaturen der Serien HANSAELECTRA und HANSAMEDIPRObedienen oder warten möchte, geht das mit der HANSA App kinderleicht. Dieselassen sich so nämlich mobil überwachen, steuern und dank einer cleveren Reportfunktion auch technisch dokumentieren.

2. Über mein Smartphone oder Tablet kann ich die Funktionen der Armatur nach der Installation exakt auf die individuellen Wünsche meiner Kunden abstimmen. Und zwar mit nur wenigen Fingerbewegungen. Das kommt immer ziemlich gut an – die meisten Kunden schauen mir nämlich gerne mal über die Schulter und staunen dann über ‚das Wunder der Technik’. Gleichzeitig reduziert die App den Aufwand für die Funktionseinstellung enorm.

3. In der HANSA App sehe ich alle wichtigen Produktinformationen auf einen Blick. Um welchen Gerätetyp handelt es sich? Wie sieht es mit dem Batteriezustand aus? Wann erfolgt die nächste Spülung? Habe ich Fragen, schaue ich einfach auf mein Smartphone.

4. Wie von Zauberhand lassen sich mit der mobilen App einfache Aktionen ausführen. So kann ich die Armatur zum Beispiel digital öffnen und schließen, den Reinigungsmodus aktivieren oder auch eine Berichtsfunktion via E-Mail einrichten.

5. Für umfangreiche Einstellungsmöglichkeiten bietet mir die App einen extra passwortgeschützen Bereich. Hier speichere ich meine Voreinstellungen, auf die ich jederzeit zurück greifen kann, setze die Armatur auf ihre Werkseinstellung zurück, passe die Sensorempfindlichkeit an oder stelle die automatische Spüldauer sowie Spülmodus und Hygienespülung ein. Und das sind nur einige der möglichen Funktionen.

Also, keine Angst vor den digitalen Möglichkeiten – sie machen unseren Arbeitsalltag deutlich komfortabler, bringen ne Menge Spaß und kommen auch noch richtig gut bei den Kunden an!“ 

Weitere Informationen: www.hansa.de, www.hansa.de/service/hansa-app.html


Weitere aktuelle Hersteller-News: