>>> Erste Hilfe <<< Im Schadensfall: Hier klicken und HÜV in Gang setzen!

Bei Schaden: HÜV!

Ihr Kunde hat einen Schaden gemeldet, der aus Ihrer Sicht auf einen Materialmangel zurückgeführt werden kann? Dann hilft Ihnen die Haftungsübernahmevereinbarung mit unseren Herstellerpartnern!

Das sind die ersten Schritte, die Sie jetzt unternehmen sollten:

1. Schaden sofort mindern

2. Schaden vollständig dokumentieren

3. Schaden unverzüglich melden

Kontaktmöglichkeiten für Schadensmeldungen bei den Herstellerpartnern sowie eine komplette Übersicht über Ihre Rechte, Pflichten und Handlungsmöglichkeiten gibt Ihnen die Checkliste für Mitgliedsbetriebe des ZVSHK. Halten Sie für den Zugriff Ihre ZVSHK-Zugangsdaten bereit!

Weitere Informationen über die Haftungsübernahmevereinbarung finden Sie auch in unserem aktuellen HÜV-Flyer – hier geht’s zum Download!

„Multiblock T-RTL mit pinox H“ erhält German Design Award 2018

Der German Design Award zeichnet innovative Produkte, Hersteller und Gestalter aus, die in der deutschen und internationalen Designlandschaft wegweisend sind. Der Wettbewerb soll die designorientierte Wirtschaft voranbringen.

Der German Design Award zeichnet innovative Produkte, Hersteller und Gestalter aus, die in der deutschen und internationalen Designlandschaft wegweisend sind. Der Wettbewerb soll die designorientierte Wirtschaft voranbringen.

Oventrop Anschluss-Set als Winner in der Kategorie Energy ausgezeichnet

Das Anschluss-Set „Multiblock T-RTL mit pinox H“ für Badheizkörper und Flächenheizungen hat den German Design Award 2018 für besondere Designqualität gewonnen.

Die Oventrop Armaturen-Kombination aus Heizkörper-Anschlussarmatur „Multiblock T-RTL“ und Design-Thermostat „pinox H“ wurde vom Rat für Formgebung als Winner in der Kategorie Energy u.a. für Produktästhetik, Fertigungs- und Gestaltungsqualität sowie Funktionalität gekürt.

Der „Multiblock T-RTL mit pinox H“ wird zur Regulierung der Raumtemperatur eingesetzt. Das Thermostatventil steuert den Durchfluss des Heizwassers durch den Heizkörper, während die Temperierung der Fußbodenheizung über den integrierten Rücklauftemperaturbegrenzer erfolgt. Die verchromte, formschöne Oberfläche schafft einen harmonischen Übergang zu modernen Badheizkörpern.


Weitere aktuelle Hersteller-News: