>>> Erste Hilfe <<< Im Schadensfall: Hier klicken und HÜV in Gang setzen!

Bei Schaden: HÜV!

Ihr Kunde hat einen Schaden gemeldet, der aus Ihrer Sicht auf einen Materialmangel zurückgeführt werden kann? Dann hilft Ihnen die Haftungsübernahmevereinbarung mit unseren Herstellerpartnern!

Das sind die ersten Schritte, die Sie jetzt unternehmen sollten:

1. Schaden sofort mindern

2. Schaden vollständig dokumentieren

3. Schaden unverzüglich melden

Kontaktmöglichkeiten für Schadensmeldungen bei den Herstellerpartnern sowie eine komplette Übersicht über Ihre Rechte, Pflichten und Handlungsmöglichkeiten gibt Ihnen die Checkliste für Mitgliedsbetriebe des ZVSHK. Halten Sie für den Zugriff Ihre ZVSHK-Zugangsdaten bereit!

Weitere Informationen über die Haftungsübernahmevereinbarung finden Sie auch in unserem aktuellen HÜV-Flyer – hier geht’s zum Download!

Wärmekompetenz von A bis Z

Kermi Wärmesystem x-optimiert

Kermi Wärmesystem x-optimiert

Seit mehr als 50 Jahren entwickelt Kermi innovative Heiztechnikprodukte für Neubau, Renovierung und Sanierung. Heute zählt das Unternehmen mit seinem breit gefächerten Produkt-, System- und Serviceangebot zu den führenden Anbietern in Europa.

Von der Wärmeerzeugung bis zur Wärmeübertragung für jede Anwendung die passende Lösung – diesem Anspruch wird der Heiztechnikspezialist Kermi mit seinem umfassenden, aufeinander abgestimmten Angebot gerecht.

„Kermi Wärmesystem x-optimiert“ – von der Wärmeerzeugung bis zur -übertragung aus einer Hand

Ein grünes, zukunftssicheres System von der Wärmeerzeugung mit Wärmepumpe über die Wärmespeicherung und Regelung bis zur optimierten Wärmeübertragung mit Heizkörpern oder Flächenheizung/-kühlung zeigt Kermi mit seinem einmaligen „Kermi Wärmesystem x-optimiert“. Es erfüllt alle Anforderungen hinsichtlich maximaler Energieeffizienz mit bis zu 20% Energie- und Kosteneinsparung.

Die einzelnen Systemkomponenten x-change Wärmepumpen, x-buffer Wärmespeicher, x-center Regelung sowie therm-x2 Flachheizkörper und x-net Flächenheizung/-kühlung sind perfekt aufeinander abgestimmt und bieten ein Optimum an Wärmekomfort, Energieeffizienz, Montagefreundlichkeit und Umweltverträglichkeit. Die Nachhaltigkeit des Systems zeigt sich nicht nur in seinem ressourcenschonenden Betrieb aus regenerativen Energiequellen sondern auch in seiner einfachen Planbarkeit und seinem „Alles-aus-einer-Hand-Komfort“ – für das Fachhandwerk und Bauherren.

Wärme erzeugen

Wärmepumpen sind die zukunftssichere Alternative zur Wärmeerzeugung und Warmwasserbereitstellung bei weitestgehend autarker Energieversorgung – komplett unter Verzicht auf fossile Brennstoffe wie Kohle, Öl oder Gas.

Die flüsterleisen x-change Wärmepumpen von Kermi decken so gut wie jede mögliche Einbausituation in Ein- und Zweifamilienhäusern ab. Sie sind in den Betriebsarten Luft/Wasser und Sole/Wasser in jeweils verschiedenen Leistungsstufen erhältlich und mit innovativer Technik ausgestattet – großteils sind sie modulierend, d.h., im überwiegenden Einsatzbereich selbstregelnd je nach Wärmebedarf. Die elektrische Leistungsaufnahme wird reduziert und das System arbeitet insgesamt noch wirtschaftlicher und ressourcenschonender.

Insbesondere Eigentümer von Photovoltaikanlagen können mit der Trinkwasserwärmepumpe x-change fresh die immer unattraktiver werdenden Einspeisevergütungen umgehen und einen Teil des erzeugten Stroms für den Betrieb einer Wärmepumpe für die Trinkwassererwärmung nutzen (Power-to-Heat).

Alle Kermi Wärmepumpen sind mit dem EHPA-Gütesiegel der Europäischen Wärmepumpen Vereinigung (European Heat Pump Association, EHPA) versehen. Dieses bietet eine umfassende Qualitätsgarantie zum Schutz von Verbraucher und Umwelt.

Wärme speichern

Die ideale Ergänzung zu den x-change Wärmepumpen bilden die x-buffer Wärmespeicher. Hier sticht mit dem x-buffer Schichtenpufferspeicher ein besonders innovatives Modell hervor. Sein intelligentes Schichtoptimierungssystem sorgt für eine optimale Temperaturschichtung des Wassers im Speicher und damit für eine zuverlässige Versorgung mit behaglicher Heizungswärme, Warmwasser oder mit – bei Einbindung der optional erhältlichen Frischwasserstation – hygienisch einwandfreiem, erst bei Abruf „just in time“ erwärmten Trinkwasser. Betriebsverluste werden durch die hochwertige Dämmung stark begrenzt.
Eine weitere Variante im Produktprogramm ist der x-buffer fresh Warmwasserspeicher. Hierbei handelt es sich um einen Hochleistungsspeicher für die Trinkwassererwärmung in Verbindung mit einer Wärmepumpe.

Wärme regeln

Die einfach und intuitiv zu bedienende x-center Regelung übernimmt die Steuerung aller einzelnen Komponenten des „Kermi Wärmesystems x-optimiert“ und sorgt für ein reibungsloses Zusammenspiel mit höchster Effizienz.

In Verbindung mit dem Kermi Energiemanager können alle x-change Wärmepumpen mit eigenerzeugtem Solarstrom betrieben werden. Sie tragen das vom Bundesverband Wärmepumpe e.V. (bwp) bei Erfüllung aller definierten Anforderungen zur Einbindung von Wärmepumpen in ein intelligentes Stromnetz vergebene SG Ready-Label.

Wärme übertragen

„therm-x2“ Energiesparheizkörper

„therm-x2“ Energiesparheizkörper – das Original. Die therm-x2 Flachheizkörper setzen dank ihres patentierten Funktionsprinzips im Vergleich mit konventionellen Flachheizkörpern unerreichte Bestmarken auf dem Markt. Neben maximaler Energieeffizienz sorgt die x2-Technologie für eine schnelle Aufheizzeit des Heizkörpers, optimale Wärmeabgabe sowie höchste thermische Behaglichkeit in jedem Betriebspunkt – unabhängig vom jeweiligen Heizsystem. Diese Effekte werden durch unabhängige Studien  nachgewiesen und bestätigt. Für die  herausragenden Produkteigenschaften wurden die therm-x2 Flachheizkörper bereits mit zahlreichen Auszeichnungen prämiert.

x-net Flächenheizung/-kühlung – unschlagbar flexibel. Ob Nassestrich- oder Trockenverlegung, ob für Fußboden oder Wand – für jeden Anwendungsfall in Neubau, Renovierung und Sanierung findet sich im x-net Programm das passende System. Das x-net C16 clip System präsentiert sich beispielsweise als wahrer Allrounder und spielt seine Vorteile insbesondere auf problematischen Untergründen voll aus.
Systemübergreifend sind alle notwendigen Komponenten für die Montage und den Betrieb erhältlich – u.a. für die Raumkühlung.

Designheizkörper

Designheizkörper – stilsicher in allen Bereichen. Kermi gehört zu den Pionieren im Produktbereich Designheizkörper und bietet heute eine große Modellauswahl in allen Anspruchsklassen – egal ob für Bad- und Wohnwelt, ausgezeichnet mit vielen Designpreisen. Sie harmonieren perfekt mit den aktuellen architektonischen Stilrichtungen – sei es geradlinig und puristisch oder weich und organisch. Neben einem breiten Baugrößenspektrum sind auch farblich der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Konvektoren &amp; Heizwände

Konvektoren & Heizwände – für Wärme nach Maß. Konvektoren und Heizwände von Kermi sind durch ihre individuelle Maßfertigung echte Anpassungsspezialisten mit leistungsstarker Wohlfühlwärme. Während die Heizwände mit ihrem hohen Anteil an behaglichkeitsfördernder Strahlungswärme punkten, sind die Konvektoren bei geringer Baugröße bereits enorm leistungsstark – ideal zum Einsatz vor großen Fensterflächen, für eine schnelle Aufheizzeit des Raumes. Abschrägungen, Rundungen oder Winkel sowie ein sehr umfangreiches Baugrößenspektrum lassen keine Raumgestaltungswünsche offen.

Intelligente Renovierungslösungen für maximalen Wärmekomfort

Den Renovierungsbereich bedient Kermi mit verschiedenen intelligenten Renovierungs- und Sanierungslösungen.

Im Kermi Heizkörper-Austauschprogramm stehen therm-x2 Energiesparheizkörper, Heizwände und ausgewählte Designheizkörper für den schnellen, problemlosen Umstieg auf moderne, energieeffiziente Heiztechnik zur Verfügung. Auch im Bereich der Flächenheizung/-kühlung gibt es spezielle Renovierungssysteme für unterschiedliche Anforderungen. So ist das x-net C15 Dünnschichtsystem mit nur 14 mm Elementhöhe ideal in allen Bereichen, in denen niedrige Fußbodenaufbauhöhen und geringes Gewicht gefordert sind.
Die x-link Anschlussgarnitur bietet die Möglichkeit, über den Designheizkörper eine Fußbodenheizung an den vorhandenen Heizkreislauf anzubinden – ganz ohne aufwändige Umbauarbeiten. Die getrennte Regelbarkeit von Heizkörper und Fußbodenheizung bleibt erhalten. x-link ist unsichtbar hinter der Heizkörperblende verborgen.

Das patentierte Sanierungssystem eccolution für Einrohrheizungen löst mit geringem Aufwand das Effizienzproblem der in den 70er Jahren vorwiegend im Wohnbau eingesetzten Einrohrheizungen.

Kermi – eine gute Beziehung

Ursprünglich im Jahre 1960 als Handwerksbetrieb für den Bau von Heizöltanks gegründet, gehört Kermi heute zu den europaweit führenden Anbietern von Heiztechnik-Lösungen.
Energieeffizienz und Wohlbefinden – diese Begriffe sind gelebte Unternehmensphilosophie unter dem Aspekt des echten Nutzens und Mehrwerts für Fachpartner und Endverbraucher.
Alle Kermi-Produkte sind mit den unverzichtbaren Merkmalen Qualität, Funktion, Design sowie perfektem Pre- und After-Sales-Service eines Markenprodukts `Made in Germany` ausgestattet.
Motivierte Mitarbeiter, faire, vertrauensvolle Beziehungen zu allen Geschäftspartnern und ein hohes Verantwortungsbewusstsein gegenüber Mensch und Umwelt verkörpern das Selbstverständnis des Unternehmens seiner führenden Marktstellung gerecht zu werden.


Weitere aktuelle Hersteller-News: