>>> Erste Hilfe <<< Im Schadensfall: Hier klicken und HÜV in Gang setzen!

Bei Schaden: HÜV!

Ihr Kunde hat einen Schaden gemeldet, der aus Ihrer Sicht auf einen Materialmangel zurückgeführt werden kann? Dann hilft Ihnen die Haftungsübernahmevereinbarung mit unseren Herstellerpartnern!

Das sind die ersten Schritte, die Sie jetzt unternehmen sollten:

1. Schaden sofort mindern

2. Schaden vollständig dokumentieren

3. Schaden unverzüglich melden

Kontaktmöglichkeiten für Schadensmeldungen bei den Herstellerpartnern sowie eine komplette Übersicht über Ihre Rechte, Pflichten und Handlungsmöglichkeiten gibt Ihnen die Checkliste für Mitgliedsbetriebe des ZVSHK. Halten Sie für den Zugriff Ihre ZVSHK-Zugangsdaten bereit!

Weitere Informationen über die Haftungsübernahmevereinbarung finden Sie auch in unserem aktuellen HÜV-Flyer – hier geht’s zum Download!

WOLF Wohnungsstation CAT: Innovation trifft auf Verlässlichkeit

  • Mehr Informationen zur WOLF Wohnungsstation CAT finden Sie auch online unter www.wolf.eu/wohnungsstation-cat.

    Mehr Informationen zur WOLF Wohnungsstation CAT finden Sie auch online unter www.wolf.eu/wohnungsstation-cat.

  • Übersichtstabelle der Leistungsdaten

    Übersichtstabelle der Leistungsdaten

Mehr Informationen zur WOLF Wohnungsstation CAT finden Sie auch online unter www.wolf.eu/wohnungsstation-cat.

Mehr Informationen zur WOLF Wohnungsstation CAT finden Sie auch online unter www.wolf.eu/wohnungsstation-cat.

Übersichtstabelle der Leistungsdaten

Übersichtstabelle der Leistungsdaten

Mit der neuen Wohnungsstation CAT vollzieht WOLF den Einstieg in ein komplett neues Produktsegment. Diese kann an unterschiedliche zentrale Wärmeerzeuger angeschlossen werden und verbindet zentralen Komfort mit dezentraler Warmwasserbereitung. Die Lieferung ist insgesamt in drei Leistungsgrößen mit unterschiedlichen Ausstattungen sowie umfangreichem Zubehör ab sofort möglich.

Die neue Wohnungsstation CAT bringt mit, was Kunden überzeugt: Höchsten Warmwasserkomfort und eine konstante Warmwassertemperatur dank dem schnellen und zuverlässigen WOLF „RatioFlow“-Regler mit integrierter thermostatischer Nachregelung, auch bei schwankender Vorlauf-Temperatur. Durch einen integrierten einstellbaren Sommer-Bypass gibt es auch im Sommer keine Wartezeiten beim Duschen. Die volle hydraulische Sicherheit garantieren die serienmäßigen heizungs- und warmwasserseitigen Differenzdruckregler. Ebenfalls serienmäßig: Schmutzfänger, Zählerpassstücke, Zonenventil sowie Anschlüsse für Badheizkörper bei Niedertemperaturausführungen u.v.m.

Weitere Vorteile des neuen Systems sind geringste Wärmeverluste durch ein wärmegedämmtes Gehäuse, höchste Dichtigkeit sowie Wartungs- und Montagefreundlichkeit durch innovative, selbstdichtende Steck-Rohrverbindungen „Plug&Seal“. Außerdem überzeugt die WOLF Wohnungsstation CAT durch dezente Optik und kompakte Bauform. Die patentierten Wärmetauscher sorgen durch ihre Struktur und durch die raffinierte hydraulische Einbindung für herausragende Effizienz, Komfort und Hygiene. Optional werden in Kürze besonders resistente reine Edelstahl-Wärmetauscher „ULTRA“ erhältlich sein, die auch härtesten und damit aggressiven Wässern gewachsen sind. Insgesamt ermöglicht WOLF durch umfassendes Zubehör eine individuelle Konfiguration der Wohnungsstation CAT. WOLF ist überdies Spezialist bei Komplettsystemen. Die schnelle Planungshilfe durch WOLF hilft dabei, einen passenden Wärmeerzeuger und Speicher auszuwählen. Und das Beste: Dieser Service ist inklusive.

Mehr Informationen zur WOLF Wohnungsstation CAT finden Sie auch online unter
www.wolf.eu/wohnungsstation-cat.

 

 


Weitere aktuelle Hersteller-News: